Rote-Bete-Salat - machau.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kochrezepte > 2008 > Menü-2
::: Rote-Bete-Salat
 

2 TL helle Sesamsaat

ohne Fett anrösten, abkühlen lassen. Die Hälfte davon in einem Mörser zu einer Paste verreiben. (Ers. weise 1 TL Tahine (fertige Sesampaste) nehmen)
Paste mit

4 EL Orangensaft, 1 -2 EL Orangengelee und 5 EL hellen Balsamicoessig

verrühren.
Mit

Salz und Pfeffer

würzen,

5 EL normales (ungeröstetes) Sesamöl

unterrühren.

1 Bd. Dill

fein schneiden, mit den restlichen Sesamkörnern zum Dressing geben.

4 gegarte Rote Bete

in dünne Scheiben schneiden.

2 Fenchelknollen

putzen, längs halbieren, mit dem Hobel sehr dünne Scheiben hobeln, in eine flache Schale geben. Mit ¾  von dem Dressing übergießen und 30 Min. ziehen lassen, mehrmals vorsichtig mischen.

150g Feldsalat

waschen, putzen, trockenschleudern.
Rote Bete auf Tellern anrichten, mit dem restlichen Dressing beträufeln.
Feldsalat dem Fenchel mischen und auf den Rote Beten anrichten.

 
 
::: Bild
 
 
Suche
Validated by HTML Validator (based on Tidy)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü